GUSTAV MAHLER VILLA – GEMEINSAM IN DIE DIGITALE WELT

Wir haben lange darüber nachgedacht wie wir das Thema Digitaliserung mit unseren Haus verbinden können. Haben wir die letzten Jahre hauptsächlich auf Präsenzveranstaltungen gesetzt, hat sich innerhalb eines Jahres alles verändert. Darum sind wir auf die Suche nach einer Lösung gegangen und siehe da wir haben sie gefunden. Gemeinsam mit dem Start UP weframe one. haben wir die Gustav Mahler Villa komplett digitalisiert.

Weframe One macht Tagungen einfach produktiver und ersetzt Beamer, Flipchart und Co. durch eine digitale Plattform. Präsentieren, Schreiben, Zeichnen oder alle Teilnehmer interaktiv einbinden – alles ist möglich. Dafür müssen nicht mal alle Beteiligten vor Ort sein. 

So funktioniert Weframe One.

Einfach digital arbeiten. 

Im Tagungsraum einfach mit einem Click starten. Via HDMI-Kabel oder wireless Inhalte präsentieren. Mit digitalen Sheets ganz intuitiv und Notizen oder Skizzen erstellen.

Jeden interaktiv einbinden. 

Mit dem Smartphone, Tablet oder Laptop bringt sich jeder Teilnehmer ein und steuert so Inhalte wie Texte, Fotos oder PDFs bei – ad hoc und ohne Installation.

Immer und überall.

Tagungen bequem am Laptop vorbereiten – egal wann und wo. Im Meeting-Manager werden alle Sessions, Inhalte und Ergebnisse verwaltet. Alles ist sicher in der Cloud gespeichert und immer abrufbar.

Sofort Nutzen:

Einfach Einschalten, Session starten und loslegen. Auch von Remote können alle Teilnehmer ad hoc mitarbeiten – komplett ohne Installation und mit allen gängigen Betriebssystemen.

Ein Meeting, viele Orte.Hybrid-Meetings mit Weframe One

Mit Shared Sessions können Gruppen an mehreren Weframe Boards interaktiv, standortunabhängig und synchron zusammenarbeiten. In der gemeinsamen Arbeitsoberfläche nutzen alle Teilnehmer in Echtzeit die gleichen digitalen Tools und tauschen sich im Video-Call miteinander aus. Hybrid- und Online-Meetings werden so in der Qualität von Präsenzmeetings möglich

 

KONTAKT